HERKULES VON GELSENKIRCHEN
Herkules
  • © Bild: VIVAWEST | Manfred Vollmer

Der Herkules...

Seit dem 15. Dezember 2010 weist sie dem Besucher unübersehbar den Weg nach Nordstern: Die 18 Meter hohe und 23 Tonnen schwere Monumentalplastik von Markus Lüpertz, die eigens für diesen Ort geschaffen wurde.

Auf der Spitze des neuen Erschließungsturms installiert, ragt sie über 100 Meter in die Höhe und kündet von den großen Aufgaben des Reviers, vom Mut und der Tatkraft, die es zu ihrer Bewältigung braucht.

Daten & Fakten

THS GmbH
18 Meter (Gesamthöhe bauliches Ensemble und Skulptur: rd. 103 Meter)
rd. 23 Tonnen (8 Tonnen Skulptur zzgl. Statik / inneres Traggerüst)
Guss-Aluminium (Statik / inneres Traggerüst: verzinkter Stahl)
Spitze des Erschließungsturms in rd. 83 Metern Höhe
24 Stück M30 Gewindeschrauben
zusammen geschweißt aus 244 Einzel-Gussteilen
43 Entwurfsmodelle (Bozzetti)